was alles so passiert

oder wie war das noch? Was gehört dazu? Fange ich mal ganz einfach an. Man nehme zwei simple Zutaten und ein paar drumherum:

1 grosse, „kräftige“ Portion Mann (denn ich mag das so)

1 kleines Portiönchen Frau (denn ich bin das so)

1 müh (µ) Ernsthaftigkeit

1 Prise Zucker wie auch Salz

Sowie ein Gemisch aus Humor, Selbstironie, Intelligenz und Arbeit.

Weiterlesen

…………..und die, die mich „kennen“ schlagen jetzt bestimmt schon wieder die Hände über dem Kopf zusammen und fragen sich was ich wohl schon wieder vor habe.

Weiterlesen

What a sunny day!

An einem schönen, sonnigem Samstagmorgen im Juli, fiel uns nach getaner „Arbeit“ nichts chilligeres ein, als den Campingstuhl, eine gerade neu heraus gekommene Pferde- Fachzeitschrift und s‘ Hundi zu nehmen – platzierend auf Pferdis Weide….. Weiterlesen

Artikelbild-1

Prinzessin sucht Prinzen …. Oder sollte es vielleicht nicht besser heissen “Hexchen sucht Prinzen”? haha Na, jetzt aber mal Scherz beiseite. Ein wenig komisch ist es zwar schon… denn…. vor nicht allzu langer Zeit, genauer genommen am 20. Mai 2011 in Italien….. Weiterlesen

Unendlich schönes Lichterspiel! Was für Farben! Welch Wetter! Man mag es kaum glauben, aber ja ich bin in Südfrankreich. Weiterlesen

Das “Die Dietrich” Dingsbums

Endlich mal seit langem wieder eine Nacht so richtig tief und fest durchgeschlafen. Sonntag, 07:00 am Morgen, der Wecker klingelt. Ein normaler Arbeitstag kann beginnen. Aaaaber……. Weiterlesen

Amazon ist überall

Und es hat uns doch gefunden! Das langersehnte Packet – das Französische Lehrbuch von Langenscheidt. Die Postboten mit Amazon Paketen scheinen Hexen zu können ….. oooder haben Mitleid mit den Menschen, die achso überaus weit, von dem normalen Leben abgeschnitten wohnen. Ja gerade diese Menschen, so denkt bestimmt dieser liebe Bote, brauchen seine Hilfe und er legt den, nicht wirklich in den Briefkasten passenden Umschlag, etwa einen Kilometer weiter von dem sich eigentlich befindlichen Briefkasten, ja direkt vor die Tür – in the Middle of Nowhere. Ist das nicht ein “Merci” Schokoladentäfelchen wert?

Vor der Tür steht Amazon

Vor der Tür steht Amazon – und wer hat’s gefunden? Na der Milicky. Mit seiner andalusischen Spürnase weiss er was gut ist. Und er legt alles dran, damit Frauchen dies auch ja nicht übersieht. Endlich kann das sinnvolle Lernen beginnen. Der Anfang vom blöden rumgestottere – yeahr!!!!

Wie kann denn bloss Nebel glücklich sein?

Feiveli im Nebel

Bei der täglichen Morgenarbeit, ja auch an einem Sonntag, denn unsere lieben Pferdis haben immer Hunger und wollen raus auf die Weide! Ja aber dieser Tag ist anders… Wie die letzten paar “Morgenen”, ist auch dieser von ein wenig Nebel betrübt. Die Pferdis noch ganz friedlich und fressend in den Boxen. Weiterlesen

My Milicky

….. und da ist er wieder. Milicky ist gefühlt einmal um den Globus gereist…… und zurück. Wie schon viele Freunde und Bekannte angemerkt haben, ist er DER Hund mit wohl den meissten Kilometern auf dem Tacho. Mehr gereist als so manch ein Mensch bis zu seinen Rentnertagen.
Weiterlesen