Und im letzten Jahr ohne mich :-(. Die letzten 3 Jahre in Folge bin ich fuer meinen letzten Chef Roberto de Terry, von der beruehmten Terry Familie, die Weine und Cognac in El Puerto de Santa Maria herstellten, am Strand von Sanlucar de Barrameda im Araberrennen an den Start gegangen…..

semana hipica sanluca

Drei Jahre in Folge habe ich mit dem grossem Araber “Kuroun Kesberoy” den ersten Preis gewonnen. Im letzten Jahr auf Grund der Entfehrnung konnte ich leider nicht trainieren und auch nicht starten. Der Hengst beendete sein Rennen – mit Abstand – auf dem zweiten Platz.

Einen Tag spaeter rief mich mein ehemaliger Chef an und erzaehlte mir die Story – Schade…… so sagte auch er. Naja vielleicht im naechsten Jahr?

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.