Was es sonst so zu erzählen gibt

 

Gastlizenz Springen in der Schweiz beantragt. Erster offizieller Start – weiter ging es am 18. April 2012 – fotos und Rangliste kommen noch 🙂

Licky Scuol2Jetzt will ich auch ganz kurz mal wieder was sagen. War ja schoen und auch echt herzig von Frauchen, das sie regelmaessig mit mir raus geht……

 

Aber heute hat sie dieses komische, runde Ding mitgenommen. Naja, da spiele ich mal so in meinen-5-minuten mit, aber dann noch auf dem Spaziergang? Puuuuh neee. Nach 4 mal werfen fuers Foto hatte ich keine Lust mehr und Frauchen war beleidigt – muss se durch wa? 😀

Anfang Februar 2012, es war wieder einmal bestes, sonniges Rennbahnwetter. Bei minus 30 grad liessen wir uns nicht nur den Wind um die Ohren fegen, sondern auch die Vollblueter auf dem endlich zugefrorenem See in St.Moritz. Es war dann doch wirklich zu kalt. Nach schlotterden 3 Stunden machten wir uns auf den Weg ins Cafè. Bei einem Schlueckchen Jagertee tauten auch die eingeforenen Zehen und Gesichtszuege wieder auf 😉 Beim naechsten Mal bitte Pferderennen in der Karibik!!

Mein kleines Monsti festgehalten durch einen super “Schuss” mit bestem Panorama. Und immer wieder blinzelt er, wenn es zu sonnig mit dem Schnee wird. Vielleicht doch eine gute Sonnenbrille fuer den kleinen Andalusier??

Nur einmal ein schoenes Foto 🙂

Little Milicky
wie immer vergisst mein Frauchen nach/vor irgendwelchen Ver- aenderungen ihren Blog aufzufrischen tz tz tz. Also muss ich es diesmal wieder tun.

Ich hoffe Ihr kennt mich noch, meine Name Milicky, langsam gehe ich auf die 7 Jahre zu. Das weiss ich ganz genau, da wir vor kurzem wieder einmal beim Tierarzt waren – ist aber alles wieder gut 🙂 Nun hat mein Frauchen frei heute und chilled nur-so-rum. Auch gut fuer mich, denn so kann auf dem Bettchen (fast) unentdeckt relaxed werden…. Naja bis der Fotoapperat wieder hervorgeholt wurde.
Gleich ist wieder Spaziergangtime, nicht so lange, nur ne Runde durchs Dorf und in die schoenen Schaufenster reinschauen. Jetzt muss ich aber noch ein bischen doesen – also bis bald 😉
Gruesse aus dem kalten Engadin

no images were found

Da hatte ich doch mal einen freien Tag, meinem Geburtstag! Naja und da man mal wieder was anderes machen wollte als nur am Strand, Pool oder am See rum zu liegen – haben wir uns gedacht es geht nach Rom. Im August verdammt heiss!!! Nicht zu empfehlen!!! Sightseeing Tour in der Sauna ;). Der naechste Rombesuch kommt bestimmt – dann aber nur im Herbst……….