Was es sonst so zu erzählen gibt

Es war einmal vor langer Zeit, da wurde aus jahrelanger Leidenschaft das Hobby zum Beruf gemacht. Reiten den ganzen Tag! An der frischen Luft sein, Pferde streicheln, putzen, zusehen wie sie stolz über die Weide galoppieren – rennen, sich auspowern. Ein Mädchentraum ging in Erfüllung. Natürlich war man schon soweit und erkannte auch die „Schattenseiten“, das frühe Aufstehen, die langen Tage, harte Arbeit, wenig Geld – aber das Tier Pferd gibt einem soviel, was will man mit Geld? Ein Dach über den Kopf gibt es fast immer, eine Box fürs Pferdi auch, der Hund immer an der Seite, Geld für ein wenig Essen, Trinken und ab und an mal eine Jeans und einen „normalen“ Pullover. Denn man rennt und hantiert den ganzen Tag ja sowieso „nur“ in Pferdeklamotten rum. Die Guten halten lange, über Jahre – es sei denn man bleibt am Stacheldraht hängen oder rutscht unbedacht über so eine blöde Holzbank. ???? Weiterlesen

Ein geniales Wochenende mit Fivel Sun

ein geniales Wochenende haben wir hinter uns gelassen. Der erste Auslandsstart verlief fantastisch. Ein konzentriertes Pferd, tolle Helfer, super Veranstalter, freundliche Leute und zum Schluss noch ein SIEG!!!

Weiterlesen

Ein Herz aus Gold, zaeh wie Leder, Willenskraft- und Staerke, Mut, Ausdauer, wild, manchmal ungestuem und einem fantastischen Charakter – so beschreibe ich meinen kleinen, grossen in Spanien geborenen Hispano-Araber. Sein erstes Gelaendeturnier hat er bravouroes absolviert – nur ich war mit meiner Kondition am Ende.

Weiterlesen

Es war ein gelungener Donnerstag Nachmittag! Seit langem gab es mal wieder Reitunterricht! Sehr guten sogar! Erstes Geländetraining mit Stephan Döll auf dem mega gepflegten Concoursplatz in Wil (SG). Mein kleiner, grosser Spanier/Araber Todo Terreno hatte mega Freude und riesen Herz beim ersten Mal drüber- drunter und durch alles zu gehen.

Gelaendetraining Wil (SG)
War ne coole Truppe! In zwei Wochen kommt dann die erste Geländestilprüfung 🙂

Auch ich bin immer noch daaaaaaa! Bei kühlen 15 Grad im schweizer Kühlschrank, taue ich im nassem Weiher auf. 😉

20130421-214207.jpg

Natuerlich folgt der Gluecksschrei -unter allen richtigen Einsendungen werden folgende drei Gutscheine verlost. Teilnehmen koennen ALLE LESER aus der Schweiz, Deutschland und Oesterreich. Der Gutschein kann spaeter im jeweiligen Land eingeloest werden.

  1. Preis = 50 CHF
  2. Preis = 30 CHF
  3. Preis = 20 CHF

Ihr muesst nur folgende Frage beantworten:

WER ODER WAS SASS VOR DER SCHLOSSTUER?

IMG_2164

 

 

 

Ich gebe Euch einen kleinen Tipp; In einem aelteren Artikel…….vor nicht allzu langer Zeit………. in einem warmen Land……… findet Ihr irgendwo die Loesung 😉
Einsendeschluss ist der 15.05.2013 Loesung per email an: simone@rinow.com

Die ersten Sonnenstrahlen! Bei plus 14grad geht es den Pferden sichtlich gut.

20130308-205436.jpg

Was haben die süssen, robust und wuscheligen Islandpferde mit Autovermietung zu tun?
Naja sagen wir`s mal so: Wenn man sich auf der kleinen, sprudeligen Insel einmal ohne Pferd fortbewegen will – so sollte man bestimmt, sich den Bodenverhältnissen angepasst, einen Geländewagen mieten (http://www.liligo.de/mietwagen.html) um natürlich von einem der sehenswerten Orte zum anderen zu kommen.

 

 

 

 

 

Schoene Islandfotos durfte ich von dem Fotografen Rene Surber, http://www.rebrus.ch/?action=DerPhotoartist bestaunen und fuer diese webseite verwenden. Vielen herzlichen Dank.

Weiterlesen

Im “Regen”- Wald Pilze gesammelt. Ab aufs Raclette und runter in den Magen. Aber auch hier gilt das Sprichwort: die Guten ins Töpfchen, die Schlechten ins Kröpfchen 😉

20121012-220626.jpg