Es war der 11. März 2007, die Mittagssonne war schonPferde Vier 027 ganz schön warm, als das von mir trainierte Rennpferd (englisches Vollblut) auf der Rennbahn an der ” Costa del Sol” an den Start ging. Vier Monate Pause und einen Umzug von Frankreich nach Spanien hatte die 4jährige Stute hinter sich. In Mijas verliess sie zum erstenmal die Startbox mit 52 Kilo auf dem Rücken und vor sich 2200 Meter. Am Ende reichte dann doch nicht die Kondition aus. Nun ist “Swing Baby” wieder mit meinem Chef auf dem Weg nach Frankreich und wird dort weitere Rennen bestreiten.

 

Neue Bilder gibts in der “Gallery” in “Von Früher bis Heute”.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.