Beiträge

White Turf 2012

Anfang Februar 2012, es war wieder einmal bestes, sonniges Rennbahnwetter. Bei minus 30 grad liessen wir uns nicht nur den Wind um die Ohren fegen, sondern auch die Vollblueter auf dem endlich zugefrorenem See in St.Moritz. Es war dann doch wirklich zu kalt. Nach schlotterden 3 Stunden machten wir uns auf den Weg ins Cafè. Bei einem Schlueckchen Jagertee tauten auch die eingeforenen Zehen und Gesichtszuege wieder auf 😉 Beim naechsten Mal bitte Pferderennen in der Karibik!!