Einträge von Simone

,

Amazon – in the Middle of Nowhere

Und es hat uns doch gefunden! Das langersehnte Packet – das Französische Lehrbuch von Langenscheidt. Die Postboten mit Amazon Paketen scheinen Hexen zu können ….. oooder haben Mitleid mit den Menschen, die achso überaus weit, von dem normalen Leben abgeschnitten wohnen. Ja gerade diese Menschen, so denkt bestimmt dieser liebe Bote, brauchen seine Hilfe und […]

,

Glücklicher Nebel

Wie kann denn bloss Nebel glücklich sein? Bei der täglichen Morgenarbeit, ja auch an einem Sonntag, denn unsere lieben Pferdis haben immer Hunger und wollen raus auf die Weide! Ja aber dieser Tag ist anders… Wie die letzten paar „Morgenen“, ist auch dieser von ein wenig Nebel betrübt. Die Pferdis noch ganz friedlich und fressend […]

,

Intervalleben

Kaum „steh“ ich hier und singe – kommen sie von Nah und Fern. Ok, das „Fern“ streichen wir erst einmal und stehen werde ich auch nicht die ganze Zeit. Aber davon mal abgesehen ist das auch nicht von Wichtigkeit! Wunder geschehen immer wieder. Das Murmeltier grüsst in regelmässigen Abständen. Es bringt unfassbar Gutes sowie auch […]

Norddeutschland VS. „Bimmelland“

Es war einmal ein tyrannisches, norddeutsches Wesen, welches meinte die Welt zu umreisen. Nein nicht in 80 Tagen, das wäre doch gelacht. Ein wenig mehr Tage sollten es dann doch Bitteschön sein. So und nicht zu vergessen, die erlebten Taten sollen ja auch nieder geschrieben werden. In einem Blog, den Papa gab…. Zum alltäglichen sind […]

Die Liebe, das Leben = Liebesleben?

Die Liebe, das Leben = Liebesleben? Tzzzz vamos a ver….. Es gibt Minuten, Stunden, Tage und Wochen des kompletten Hochs. In jedem Fall. In jedem dieser beiden Fälle. Aber wie wir wissen kommt nach jedem extremen Hoch ein Tief. Wie tief ist unerklärlich – aber es kann gaaaanz tief herab gehen. Das macht das Leben […]