EBay Kleinanzeigen – Waschmaschinen Desaster Teil II – Tatort Nähe Münster – Adresse bekannt

Also ich will ja nicht meckern. Anderen geht es immer noch viel schlechter. Aber sooooo verkackeiert zu werden ist schon DER Höhepunkt!
Heute, an einem sehr schönen Montag, habe ich es dann doch gewagt, diese Maschine (am letzten Samstag in meine Wohnung mit Lift, alleine und Sackkarre gehieft) einmal von Oben aufzuschrauben.

So im dunklen am Abend habe ich ja nun schon ein erstes Entsetzen im Gesicht stehen gehabt.
Das Zweite folgte unaufgefordert, als der Deckel von mir losgeschraubt worden ist und auch abgenommen wurde. Das nötige Werkzeug war schon einmal vorhanden. Son komisch kleiner Sternaufsatz auf meinem kleinen Bosch Akkuschrauber musste aktiv werden.
Naja…. und nun?
Ein kleines Nestli unten, eines oben auf der Trommel….. Hier wohnten wohl kurzzeitig ein paar Tierchen, welche ein wenig grössere, ovalförmige Kügelchen aus ihrem Hintern schiessen.
Auch diese müssen sich natürlich ernähren. Gar keine Frage….. Also haben sie ein paar alte Spekulatius, Erdnüsse und Pommes in ihr Quartier gezogen. Abgesehen davon brauchte es wohl noch ein bisschen Kupferzusatz. Den haben sich die kleinen, niedlichen Geschöpfe an sich in der Maschine befindlichen Käbelchen geholt. Ratzeputz weg! Bis ans Ende abgenagt. Fein säuberlich.
Fingerabdrücke waren keine aufzufinden. Dafür gibt es Fotos vom Tellerchen.
Die Kripo kümmert sich nun um den Fall. Der Halter der kleinen Tierchens müsste ja schon wissen, dass ein elektrisches Gerät so nicht „funktionsfähig“ sein kann. Jedenfalls in der letzten, dehnbaren Zeit nicht mehr…….
Voll drauf reingefallen würde ich sagen ?
Noch irgendwelche Fragen?

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.